Zum Inhalt

Wie sehen neugeborene Katzen aus | Katzenbabys

Neugeorenes Katzenbaby

Neugeborene Katze, 1 Woche alt schläft geborgen in den Armen seiner Mutter

Wie sehen neugeborene Katzen aus

Quelle: https://vimeo.com/chairos

Kätzchenentwicklung vom Baby bis zum Alter von einer Woche

Neugeborene Kätzchen werden möglicherweise völlig behaart geboren, aber sie sind noch nicht fertig mit dem Wachsen, sobald sie den Mutterleib verlassen.

Die erste Woche im Leben eines Katzenbabys beinhaltet bedeutende Veränderungen und Entwicklungen.

Körperliche Entwicklung eines Säuglingskätzchens – Wie sehen neugeborene Katzen aus

Nach zwei oder drei Tagen fällt die Nabelschnur einer Katze ab und fällt ab, aber ihre Augen und auch Ohren bleiben noch eine Weile geschlossen.

Jetzt ruht sich das Kätzchen in Bezug auf Wärme, Nahrung und Hygiene vollständig auf seine Mama aus.

Es wird sicherlich auf seinem Bauch herumkrabbeln, weinen, wenn es hungert, sich ausruhen und auch urinieren und ausscheiden, wenn seine Mutter es durch Lecken verstärkt.

Verhaltensanpassungen von Säuglingskätzchen

Du wirst wohl keinen grossen Unterschied zwischen einem neugeborenen Kätzchen und einem eine Woche alten Kätzchen bemerken, aber es wird sicherlich im Laufe der Woche viel aktiver sein.

Kätzchen werden im Moment nicht mit Wurfgeschwistern spielen und die gerechte soziale Interaktion untereinander wird um einen Brustwarzenbereich für kämpfen.

Nahrung und auch Ernährung für ein Säuglingskätzchen

Quelle: https://vimeo.com/chairos

Neugeborene Kätzchen haben keinerlei Zähne und erhalten alle ihre Nahrung und Nahrung aus Katzenmilch.

In den ersten Tagen nach der Geburt wird die Mamakatze sicherlich eine ganz einzigartige Milch für die Kätzchen namens Kolostrum herstellen.

Diese Milch enthält spezielle Komponenten, die sogenannten Mutter-Antikörper, die die Kätzchen vor Krankheiten schützen, bis ihr eigenes körpereigenes Immunsystem funktioniert.

Es ist essenziell, dass Kätzchen nach der Geburt schnell mit dem Stillen beginnen, um sicherzustellen, dass diese Antikörper aus dem Kolostrum gefressen werden.

Wenn ein Katzenkind verwaist ist und zusätzlich mit der Flasche gefüttert werden muss, muss eine einzigartige Katzenmilch-Ersatznahrung verwendet werden, um die richtige Ernährung zu gewährleisten.

Eine selbst gemachte Kätzchennahrung kann vorübergehend verwendet werden.

Ein neugeborenes Kätzchen sollte etwa sieben Teelöffel pro Tag aufnehmen und wird sicherlich alle 2 Stunden eine kleine Menge zu sich nehmen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

thirteen + eighteen =

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanishThai